Schnellauswahl

Stadtverwaltung Karlstadt

Deutsch
English
Französisch
Navigation überspringen


» Startseite » Bauen & Wohnen » Baudenkmal in Karlstadt  

Baudenkmal in Karlstadt


Baudenkmal "Hauptstraße 23/25" in KarlstadtBaudenkmal Hauptstraße 23/25 in Karlstadt

Das Gebäude ist in der Liste der Baudenkmale des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege aufgenommen: "Dreigeschossiges Halbwalmdachhaus, verputztes Fachwerk, 16./17. Jh.; an Nr. 23 ehem. Portalrahmung mit Reliefs, Hl. Georg und Ritterfigur, 16./17. Jh."

Es handelt sich um ein ortsbildprägendes Gebäude mit zentraler Lage an der Hauptstraße der Altstadt.
Sämtliche Außenwände des Erdgeschosses bestehen aus Bruchsteinmauerwerk. Die beiden Obergeschosse sind als Fachwerk ausgeführt. Das Gebäude ist über alle Geschosse durch eine längsverlaufende Mittelwand baulich getrennt. Beide Haushälften verfügen über einen eigenen Haupteingang, Kellerabgang und zueinander versetzte Treppenaufgänge.

Im Zuge der denkmalpflegerischen Voruntersuchungen wurde für das Gebäude ein Tragwerksgutachten einschließlich Schadenskartierung erstellt.

Außerdem liegt eine restauratorische Befunduntersuchung vom Innern des Denkmals vor.

Auf der Grundlage dieser Untersuchungserkenntnisse wurden zur Sanierung und Modernisierung des Gebäudes Nutzungskonzepte für eine gewerbliche Nutzung im Erdgeschoss und zwei Varianten von Wohnnutzungen in den beiden Obergeschossen und im Dachgeschoss gefertigt.

Das Baudenkmal ist über die Hauptstraße und einen Zugang im Miteigentumsanteil von der Schulgasse erschlossen.

Die Gesamtgrundstücksfläche beträgt 282 m², davon die überbaute Fläche des Baudenkmals 215 m². Der gesamte Brutto-Rauminhalt errechnet sich mit 3.500 m³.

Die Sanierungs- und Modernisierungskosten werden mit netto ca. 2 Mio. € geschätzt. Hierzu können bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen Zuschüsse aus dem Städtebauförderprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz" und der Denkmalpflege in Anspruch genommen werden.

Weiterhin bestehen individuelle, steuerlich erhöhte Absetzungsmöglichkeiten, da das Anwesen in einem förmlich festgelegten Sanierungsgebiet liegt. 

Ihr Ansprechpartner:


Inhalt wird im neuen Browserfenster dargestellt Ralf Liebl
Leiter Fachbereich Finanzen, Liegenschafts-, Vermögens- und Forstverwaltung
E-Mail: 
Telefon: 09353 7902-22




nach oben  nach oben
Stadtverwaltung Karlstadt - Zum Helfenstein 2 - 97753 Karlstadt - Tel.: 09353 7902-0 - E-Mail: Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
© Stadt Karlstadt - Internet-Partner der Stadt Karlstadt